NEWSFRREDOM MEDIAFREEDOM
MUSICFREEDOM PHOTOFREEDOM NEWSFREEDOM VIDEOFREEDOM
MEDIA FREE MAGAZINE
MAGAZINE UP2DATE
MAGAZINE BESTOF
LOG-IN
  HOME
Registrieren
MEDIENSUCHE
Medienbestand:
Medienbereich:
Suche nach:
Exakte Suche?:
 
Datum von:
Datum bis:
 
Zum Verkauf?:
Für Private:
Für Presse:
Für Rundfunk:
MEDIENBEREICHE
MEDIAFREEDOM

MUSICFREEDOM
PHOTOFREEDOM
NEWSFREEDOM
    Newsdatenbank
    Neueste News
    Monats Charts
    View Charts
    Voting Charts

VIDEOFREEDOM
 
2010 - Das Jahr des Tigers!
HOME: Newsvision | Email an User

User Stories (122)

MEDIAFREEDOM NEWSFREEDOM Newsdatenbank Tiere Raubkatzen


2010 - Das Jahr des Tigers!



Tiere Raubkatzen Newsvision Allgemein
Letzte Story in der Hauptkategorie Nächste Story in der Hauptkategorie Letzte Story in der Unterkategorie Nächste Story in der Unterkategorie Letzte Story dieses Users Nächste Story dieses Users Letzte Story Nächste Story
Der Tiger kämpft seit Jahrzehnten um seine Existenz. "Wir haben nicht mehr viel Zeit, den Tiger vor dem Aussterben zu bewahren", warnt WWF-Artenschutzexpertin Jutta Jahrl. Heute bevölkern nur mehr 3.000 bis 4.000 Tiger in freier Wildbahn die Erde.



In den fünf Mekongstaaten Kambodscha, Laos, Myanmar (Burma), Thailand und Vietnam streifen heute nur noch 350 wild lebende Tiger durch die freie Natur. 1998 wurde deren Zahl noch auf 1.200 geschätzt. Tiger-Experten befürchten, dass der Tiger in der Region bis zum nächsten Jahr des Tigers im chinesischen Horoskop im Jahr 2022 völlig aussterben könnte.

Mehr Infos hier!

Anlass:
Die letzten Tiger brauchen Ihre Hilfe!

Verfasst am:
08.03.2010

Copyright:
WWF/NF

Nur für Presse?:
JA



Bewertungen: 2 | Gesamtpunkte: 20 | Punkte-Durchschnitt: 10,00

Dieser Bericht wurde bereits Views 1465 mal aufgerufen.
(Platz 27 der Voting Charts)


Bitte zuerst einloggen...

Noch kein mediafreedom User?

Hier gratis Registrierung!

12.03.2010
Von: Birdland
Bewertung: 10 Punkte
Feedback: Die Tiger haben unsere Hilfe nötig.
ich helfe mit.
05.04.2010
Von: Capreolus
Bewertung: 10 Punkte

Story der Redaktion melden!